Über uns

Klaus und Martina Sauter, mit den Kindern Maximilian, Stefanie und Alexander, führen seit 2003 in fünfter Generation den Gasthof zum Adler in Ratshausen. Ihre Philosophie: "Ein Besuch im Adler soll Ihnen ein Kurzurlaub für die Seele sein und ein Genuss für alle Sinne." Und dafür tut die Familie Sauter eine Menge – angefangen vom urigen, rustikalen Ambiente mit den liebevoll eingedeckten Tischen über die schwäbischen Gaumenfreuden aus Klaus Sauters Küche bis hin zur passenden Stuben-Musik an den „Besonderen Kuchl-Obenden“. Stets empfängt und verwöhnt Martina Sauter ihre Gäste dabei mit ihrem unvergleichlichen österreichischen Charme.

Wichtig ist der Familie Sauter für den Adler: Der ländliche Charakter ihrer Dorfwirtschaft soll erhalten bleiben und jeder Gast, ob Landarbeiter oder Geschäftsmann, soll sich im Adler wohlfühlen. Zudem können Sie sich sicher sein, dass die Gerichte, die Sie im Adler genießen, nur aus besten, so weit als möglich regionalen Zutaten bestehen.

Zweimal im Monat lädt das Adler-Team Sie zu „Schwäbisch-steirischen Kuchl-Obenden“ ein und toppt diese beliebten Veranstaltungen sogar noch mit den „Besonderen Kuchl-Obenden“ und den „Unvergesslichenen Abenden“, an denen Küche und Ambiente spezielle saisonale und kulinarische Themen aufgreifen.

Das müssen Sie sehen und genießen - die Familie Sauter freut sich auf Sie!

Sie wollen mehr über die Geschichte des Gasthof zum Adler erfahren? Dann geht es hier weiter:

Geschichte »